3DLac

Neuer Artikel

113 Artikel

5,55 €
5,55 €

Anforderung von Informationen

Speziell entwickelte Lösung für den 3D-Druck, um den Verzugseffekt zu reduzieren.

3DLac ist die erste Lösung, die speziell für den 3D-Druck entwickelt wurde. Speziell für 3D-Drucker, die über ein "Heated Bed" oder "beheiztes Bett" verfügen, obwohl es auch für 3D-Drucker mit kalter Basis gilt. Die Funktion von 3DLac besteht darin, die erste Kunststoffschicht so zu halten, dass sie sich zu Beginn des Druckvorgangs nicht bewegt, wodurch unerwünschte Fehler zu Beginn des 3D-Druckvorgangs vermieden werden.

All jene Anwender, die lieber Lack und nicht Kapton Tape verwenden, können mit einem leichten Sprühnebel auf dem Glas des Grundbetts erreichen, dass die erste Kunststoffschicht vollständig auf diesem Grundbett fixiert wird. Die Eigenschaften von 3DLac bedeuten, dass, solange das Grundbett heiß ist, der vom Kopf extrudierte Kunststoff stark haftet. Nach dem Abkühlen wird das gedruckte Teil reibungslos und ohne Beschädigung freigegeben. Speziell für den FDM-3D-Druck und seine hohen Anforderungen entwickelt, hat 3DLac eine sehr starke Haftung bei 100-110 ºC.

3DLac wurde von Leon3D mit der Beratung von Belloch Laboratories entwickelt, die mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Lacken haben. Die neue Doppelfixierungsformel ohne Parfümstoffe ist perfekt für das Halten und Entfernen des Werkstücks nach dem Druck. Es klebt nicht, es hält nur. Ein revolutionärer Lack, der unter 3D-Druck-Anwendern ein Vorher und Nachher markieren wird.

Mit 3DLac werden die Teile fest an das Grundbett geklebt. Es ist auch sehr leicht zu reinigen, ein feuchtes Tuch reicht aus. Dank 3DLac wird der Verzugseffekt drastisch reduziert. Die Haftkraft von 3DLac ist so stark, dass es nicht notwendig ist, jeden Druck zu besprühen. Normalerweise wird das Grundbett alle 3-4 Drucke mit 3DLac besprüht, was eine unglaubliche Kostenersparnis im Vergleich zu anderen Lacken ist, die nicht speziell für den 3D-Druck entwickelt wurden.

3DLac forscht ständig daran, die Formel des Produkts zu verbessern, um eine bessere Haftung auf dem Untergrund zu erreichen, daher ist die derzeit verwendete Formel eine verbesserte Version der ersten. Außerdem ist das gleiche Produkt jetzt in zwei verschiedenen Formaten erhältlich. Einerseits gibt es die traditionelle Version im Sprühlackformat, die eine einfache und schnelle Ausbreitung des Produkts ermöglicht, und andererseits die neue Version im Flüssigkeitsverdampfer, die eine höhere Konzentration des Produkts ermöglicht und verhindert, dass es an den mechanischen Teilen des 3D-Druckers kleben bleibt, wie es bei 3DLac-Spray aufgrund von Missbrauch desselben normalerweise passiert.

Im folgenden Video sehen Sie die Bedienung von 3DLac im Spritzlackierfomat:

Es ist unbedingt zu beachten, dass, wenn ein Lufttransport erforderlich ist, der 3DLac Stick gekauft werden sollte, da er sicher ist und daher ohne Einschränkungen für den Lufttransport geeignet ist.

Zubehör

29 andere Artikel der gleichen Kategorie: