BuildTak

BuildTak

Neuer Artikel

121 Artikel

9,90 €
9,90 €

Anforderung von Informationen

3D-Druckoberfläche einfach zu installieren und resistent gegen verschiedene Drucke und Materialien.

BuildTak 3D-Druckoberflächen haben sich als Lösung für warping- und Haftungsprobleme an der Basis von 3D-Druckern entwickelt.

BuildTak ist die Lösung für die besonderen Probleme von blauem Klebeband, Kapton Tape oder 3DLac. Es ist eine dünne, haltbare Kunststoffplatte, die am FFF/FDM-3D-Druckerbett haftet und hitzebeständig ist.

BuildTak funktioniert mit ABS-, PLA-, HiPS-, PETG-, Keramik-, Holz-, flexiblen (TPE), Nylon- und T-Glase [PETT]-Filamenten (obwohl Sie bei den beiden letztgenannten Kunststoffarten möglicherweise eine dünne Schicht 3DLac auf die Folie oder den Klebestift auftragen müssen).

BuildTak 3D-Druckoberflächen sind viel einfacher zu installieren als Kapton-Bänder, da es in der Regel keine Luftblasen gibt. Sie schützt auch die Grundplatte des 3D-Druckers. BuildTak ist viel steifer als Klebebänder wie Blue Tape oder Kapton Tape, so dass es viel einfacher zu installieren ist und viel weniger anfällig für Luftblasen unter der Oberfläche ist.

BuildTak ist hitzebeständig und kann viele Male hintereinander und mit mehreren Materialtypen wiederverwendet werden, ohne dass es bei jedem Druck gewechselt werden muss, wie es bei Kapton Tape oder 3DLac der Fall ist.

BuildTak schafft eine optimale Verbindung zwischen dem 3D-gedruckten Objekt und der Oberfläche, wodurch die Druckmöglichkeiten maximiert werden, indem sichergestellt wird, dass das Teil an der richtigen Stelle bleibt und der Verzugseffekt minimiert wird. Nach der Fertigstellung erleichtert sie die Trennung des Teils von der Druckfläche. Um eine Beschädigung der Platte zu vermeiden, ist es ratsam, den BuildTak-Spachtel zu verwenden, der speziell für den 3D-Druck entwickelt wurde.

BuildTak 3D-Druckoberflächen werden aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt und sind so konzipiert, dass sie den hohen Bauplattentemperaturen standhalten, die für den FFF/FDM 3D-Druck typisch sind (d.h. 110-125°C).

Zubehör

29 andere Artikel der gleichen Kategorie: