TPU 95A Ultrafuse

BASF

Die Lieferzeit für dieses Produkt kann etwas länger als standardmäßig sein. Konsultieren Sie Formate mit sofortiger Verfügbarkeit.

Neuer Artikel

14 Artikel

33,71 €
33,71 €

Anforderung von Informationen

Mechanisch, thermisch und chemisch widerstandsfähiges TPU Filament, sich einfach und schnell drucken lässt.

Ultrafuse TPU 95A ist ein hartes thermoplastisches Polyurethan-Filament mit einem ausgewogenen Verhältnis von Flexibilität und Haltbarkeit. Sein wichtigstes Merkmal ist, dass es für einen einfacheren und schnelleren Druck als weichere TPU-Typen entwickelt wurde. Ähnlich wie Ultrafuse TPU 64D basiert Ultrafuse TPU 95A auf dem BASF-Material Elastollan, das sich durch hervorragende Verschleiß- und Abriebfestigkeit, hohe Zugfestigkeit, Dämpfungsvermögen, chemische Beständigkeit und gleichbleibende Flexibilität sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Temperaturen auszeichnet.

Mit Ultrafuse TPU 95A gedruckte Teile zeichnen sich durch eine hohe Bruchdehnung, hohe Schlagzähigkeit, hervorragende Schichthaftung und eine gute Beständigkeit gegen Öle und Industriechemikalien aus.

Eine Rolle, die mit dem Ultrafuse TPU 95A Filament 3D-gedruckt wurde

Bild 1: Eine Rolle, die mit dem Ultrafuse TPU 95A Filament 3D-gedruckt wurde. Quelle: BASF.

Das Ultrafuse TPU 95A Filament ist ein perfektes Material für den Einstieg in den Druck von flexiblen Materialien, da es sowohl auf Druckern mit Direktantrieb als auch auf Bowden-Druckern erfolgreich gedruckt werden kann. Normalerweise werden Bowden-Extrusionssysteme nicht für flexible Materialien empfohlen, da sie dazu neigen, zu verstopfen. Darüber hinaus ist das Ultrafuse TPU 95A Filament mit dem wasserlöslichen Trägermaterial Ultrafuse BVOH kompatibel, was es dem Benutzer ermöglicht, Teile mit komplexen Geometrien und Strukturen zu entwerfen und zu drucken. Durch die Verwendung eines wasserlöslichen Trägermaterials wird die Nachbearbeitung nicht nur nachhaltiger (es werden keine chemischen Lösungsmittel benötigt), sondern auch weniger kompliziert, kostengünstiger und kürzer, wobei gleichzeitig eine bessere Oberflächenqualität gewährleistet wird, da die Trägerstrukturen nicht manuell entfernt werden müssen. Daher eignen sich mit Ultrafuse TPU 95A gedruckte Teile nicht nur für Prototyping- und Tooling-Anwendungen, sondern auch für Endanwendungen.

Das Ultrafuse TPU 95A Filament ist nicht nur widerstandsfähig und einfach im 3D-Druck und in der Nachbearbeitung, sondern garantiert auch eine gleichbleibende Qualität in Bezug auf Durchmesser, Farbe und Eigenschaften innerhalb und zwischen den Chargen. Dies ist den strengen und hochmodernen Herstellungsverfahren der BASF sowie der sorgfältigen und gründlichen Qualitätskontrolle aller BASF-Materialien zu verdanken.

Härte der Oberfläche 5
Erweichungstemperatur (ºC) 75
Flexibilität Flexibilität
Abriebfestigkeit Abriebfestigkeit
Chemische Beständigkeit Chemische Beständigkeit

Zubehör

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: