BASF Ultracur3D DM 2505 Model Vergrößern

BASF Ultracur3D DM 2505 Model

BASF

Neuer Artikel

12 Artikel

94,05 €
94,05 €

-5%

99,00 €

Anforderung von Informationen

Dentalharz, das für die Herstellung von Zahnmodellen entwickelt wurde.

Dentalharze sind Materialien, die speziell für den Dentalbereich entwickelt wurden, wo diese Art von Technologie immer häufiger zum Einsatz kommt. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Dentalkunststoffen mit spezifischen Eigenschaften, je nach der Anwendung, für die sie entwickelt wurden. Derzeit gibt es Harze, die für einige der anspruchsvollsten Anwendungen in diesem Bereich optimiert sind, z. B. für den 3D-Druck von Modellen, chirurgischen Schablonen oder Zahnprothesen.

Um den anspruchsvollen Anforderungen des Dentalsektors gerecht zu werden, hat das renommierte multinationale Chemieunternehmen BASF eine Reihe von lichthärtenden Harzen mit der Bezeichnung Ultracur3D DM entwickelt, die mit den wichtigsten Harz-3D-Drucktechnologien mit Wellenlängen von 385 nm oder 405 nm kompatibel sind.

Diese neue Harzserie ist das Ergebnis umfangreicher Forschung und Tests. Die Ultracur3D DM-Harze sind fortschrittliche reaktive Urethan-Photopolymere, die speziell für wichtige Dentalanwendungen wie Modelle, Formen und Zahnfleischmasken entwickelt wurden.

Die Ultracur3D DM-Harzlinie umfasst zwei Produkte:

  • Ultracur3D DM 2505
  • Ultracur3D DM 2304

Ultracur3D DM Dentalharzen sind sehr widerstandsfähig und ermöglichen detaillierte, hochpräzise 3D-Abformungen. 

Ultracur3D DM 2505 ist ein beigefarbenes Harz, das speziell für 3D-Druckanwendungen wie Dentalmodelle, Tiefziehformen und andere Dentalanwendungen entwickelt wurde.

Der Kunststoff Ultracur3D DM 2505 unterscheidet sich von anderen Kunststoffen für Dentalmodelle dadurch, dass er keine Chemikalien für die Nachbearbeitung benötigt, da die mit diesem Material gedruckten Teile mit Wasser ausgewaschen werden können.

Pieza impresa en 3D con resina Ultracur3D 2505

Bild 1: Mit Ultracur3D DM 2505 Harz gedrucktes Teil. Quelle: BASF.

Mit den Ultracur3D DM-Dentalharzen der BASF können Zahnarztpraxen und Labore eine Vielzahl von Dentalprodukten schnell selbst herstellen und so die Kosten pro Stück senken.

Bruchdehnung (%) 4
Zugfestigkeit (MPa) 48
Biegefestigkeit (MPa) 83
Biegemodul (MPa) 2150
Medizinische Verwendung Medizinische Verwendung
Farbabweichungen ausblenden (Farbabweichungen ausblenden)

Zubehör

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: