Nozzle Revo HT-Abrasive (Hochtemperatur) E3D

E3D

Vorrätig. Sofortiger Versand.

Neuer Artikel

8 Artikel

62,23 €
62,23 €

Anforderung von Informationen

Abriebfeste REVO-Düsen für den Druck bei Temperaturen von bis zu 500 ºC.

Die Revo HT-Abrasive Düsen aus dem E3D Revo Ökosystem wurden speziell für den 3D-Druck bei hohen Temperaturen mit abrasiven Materialien entwickelt. Die HT-Abrasive Düsen sind in Durchmessern von 0.25 mm, 0.4 mm, 0.6 mm und 0.8 mm erhältlich und können bei Extrusionstemperaturen von bis zu 500 ºC arbeiten. Dies ermöglicht den Druck mit fortschrittlichen Materialien wie PEEK, PEKK, PEI oder PPSU, einschließlich ihrer faserverstärkten Versionen.

Es muss beachtet werden, dass das Erreichen der Extrusionstemperaturen von 500 ºC nur mit der Installation des REVO High Temperature Hotside Kits möglich ist. Ohne das Hochtemperatur-Kit können die HT-Abrasive Düsen alleine nur bei Temperaturen von bis zu 300 ºC drucken.

Revo HT-Abrasive Düse

Bild 1: Revo HT-Abrasive Düse. Quelle: E3D.

Ähnlich wie die ObXidian Düsen bestehen die HT-Abrasive Düsen aus einer gehärteten Stahldüse, einem Kupferträger und einem Kupferspreizsegment. Diese Materialauswahl führt zu einer Optimierung des Wärmeübergangs zum Kühlkörper. Die HT-Abrasive Düsen sind mit Chromnitrid beschichtet, was ihnen ihre beeindruckende Temperaturbeständigkeit (bis zu 500 ºC) verleiht.

Jede HT-Abrasive Düse ist vormontiert mit einem Heatbreak als einzelne Einheit, sodass es keine gefährliche Heißanwendung, keine Möglichkeit einer falschen Montage, keine Hotend-Lecks und insgesamt zuverlässigen 3D-Druck bei hohen Temperaturen gibt. Die HT-Abrasive Düsen sind kompatibel mit den folgenden Hotends: Revo Micro, Revo Six, Revo Voron, Revo CR, Revo Hemera XS, Revo Prusa MK3, Revo Prusa Mini, Revo MicroSwiss NG und Revo Biqu H2 V2.

Farbabweichungen ausblenden (Farbabweichungen ausblenden)

Zubehör

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: