PLA Stonefil

Formfutura

Neuer Artikel

31 Artikel

28,92 €
28,92 €

Anforderung von Informationen

PLA-Filament mit Steinpartikeln, die ein ähnliches Aussehen und eine ähnliche Textur wie dieses Material haben.

Stonefil ist das vom renommierten Hersteller Formfutura entwickelte Sortiment an Filamenten auf Basis von PLA und Steinpulver. PLA (Poly Lactic Acid) ist ein aus natürlichen Ressourcen gewonnener, biologisch abbaubarer Kunststoff. Konkret wird es aus Stärke gewonnen, die aus Mais, Rüben und Weizen gewonnen wird.

Die Wahl des Filaments, das bei jedem Projekt verwendet wird, kann zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen. Die Verwendung von biologisch abbaubaren Thermoplasten wie PLA oder Filamenten, die aus PLA und natürlichen Partikeln bestehen, hat eine geringere Auswirkung auf die Umwelt als andere Thermoplaste, die aus fossilen Brennstoffen gewonnen werden, wie z. B. ABS. Formfutura arbeitet ständig an der Entwicklung von nachhaltigen Materialien wie denen der Stonefil-Familie.

PLA ist heute eines der am weitesten verbreiteten Materialien im 3D-Druck, da es keine schädlichen Gase abgibt und kein 3D-Drucker mit heißem Bett erforderlich ist, wodurch es sehr einfach ist, damit auf jedem FDM-3D-Drucker mit Standard-PLA-Einstellungen zu drucken.
notwendig, um einen 3D-Drucker mit einem beheizten Bett zu haben, was es sehr einfach macht, damit in jedem 3D-Drucker mit FDM-Technologie in der Standard-PLA-Konfiguration zu drucken.

Dank ihrer PLA-Basis sind Stonefil-Filamente sehr einfach zu drucken und verziehen sich nicht, selbst wenn sie auf FDM-3D-Druckern gedruckt werden, die über kein beheiztes Bett verfügen.

Stonefil enthält einen Füllstoff aus ca. 50% Steinpartikeln.

Dank des Füllstoffs Steinpartikel haben Stonefil-Filamente einige der Eigenschaften dieses Materials geerbt. Die Filamente der Stonefil-Reihe haben eine bis zu 37 % höhere Dichte als Standard-PLA. Zusätzlich zu dieser Eigenschaft bieten diese Materialien eine raue, matte Oberfläche, ähnlich wie bei Stein.

Filamentos y textura Stonefil.

Bild 1: Steinfilamente und Textur. Quelle: Formfutura.

Dieses Finish kann, wie bei Holzfaserfilamenten, in Abhängigkeit von der Drucktemperatur variieren; durch das Spiel mit den Drucktemperaturparametern können unterschiedliche Farbtöne oder Adern in ein und demselben Stück erzeugt werden. Der Kontrast wird jedoch immer geringer sein als bei Holzfilamenten. Wir empfehlen, den folgenden Artikel für weitere Informationen zu konsultieren.

Aufgrund der Steinpartikelbelastung seiner Zusammensetzung wird empfohlen, Stonefil Filamente mit einer Düse von mindestens 0,5 mm Austrittsdurchmesser zu drucken, um Verstopfungen zu vermeiden.

Aufgrund der enthaltenen Partikelbelastung wird empfohlen, für den Druck dieser Materialien eine gehärtete Stahldüse zu verwenden. Dies liegt daran, dass die Füllstoffpartikel in Stonefil-Filamenten abrasiv sein können und Standard-Messingdüsen nach und nach beschädigen.

Stonefil Filamente sind besonders für den 3D-Druck von dekorativen Elementen geeignet. Mit der Kombination der neuen Geometrien, die durch den 3D-Druck hergestellt werden können, und den verschiedenen Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung, die Stonefil bietet, können sehr ästhetische und auffällige Ergebnisse erzielt werden. Mit den Materialien der Stonefil-Reihe können ähnliche Oberflächen wie beim keramischen 3D-Druck erzielt werden, ohne dass eine Nachbearbeitung oder ein Einbrennen erforderlich ist, was die Bearbeitungszeit deutlich reduziert.

Piezas impresas con Stonefil.

Bild 2: Mit Stonefil bedruckte Teile. Quelle: Formfutura.

Bei der Verwendung von Materialien wie Standard-PLA für künstlerische oder dekorative Anwendungen sind Schichtlinien und andere Unvollkommenheiten oder Erscheinungsformen der FDM-Fertigungstechnologie deutlich erkennbar und können das Ergebnis der Teile beeinträchtigen, da mehr Nachbearbeitungszeit erforderlich ist, um das gewünschte Finish zu erreichen. Die natürliche Textur und Maserung der Stonefil-Filamente glättet diese Linien und Defekte. Darüber hinaus können die mit Stonefil gedruckten Teile zu einer glatten und weichen Oberfläche geschliffen werden.

Ein weiteres Einsatzgebiet für dieses Material ist die Architektur. Im Bereich der Architektur werden oft maßstabsgetreue Modelle für jedes Projekt benötigt. Um das Design sowie die Baumaterialien richtig zu visualisieren, ist es wichtig, dass das Modell so realitätsgetreu wie möglich ist. Manchmal ist es schwierig, Materialien zu finden, die die echten korrekt simulieren und ein gutes Maß an Details und Verarbeitung ermöglichen.

Dank der Stonefil-Familie von Filamenten ist es möglich, Filamente zu finden, die das Aussehen und die Textur von Baumaterialien wie Gips, Zement oder Ziegel realistisch simulieren.

Stonefil ist in 4 Farben erhältlich: Zement, Granit, Ton und Terrakotta und in Durchmessern von 1,75 mm und 2,85 mm. Stonefil verdankt seine Farbe nicht synthetischen Farbstoffen, sondern die Tonalität wird durch seine Zusammensetzung und die Füllung mit Partikeln unterschiedlicher Herkunft gegeben.

Stonefil-Verpackungen sind umweltfreundlich. Stonefil PLA-Filamente werden auf Spulen aus recyceltem Karton aufgewickelt präsentiert, die leicht zu recyceln und zu entsorgen sind. Diese Spulen werden dann in recycelten Kartonagen verpackt.

Aufgrund der einfachen Druckbarkeit und des spektakulären Finishs sind diese Filamente ideal für Architekturmodelle und künstlerische oder dekorative Anwendungen.

Bruchdehnung (%) 33
Zugfestigkeit (MPa) 38
Zugspannungsmodul (MPa) 4760
Erweichungstemperatur (ºC) 57
Biologisch abbaubar Biologisch abbaubar
Farbabweichungen ausblenden (Farbabweichungen ausblenden)

26 andere Artikel der gleichen Kategorie: