PET CF Raise3D Vergrößern

PET CF Raise3D

Raise3D

Neuer Artikel

11 Artikel

79,99 €
79,99 €

Anforderung von Informationen

Steifes und starkes Industrie-PET mit 15 % Kohlenstofffasern, thermisch und chemisch beständig.

Das Raise3D industrial PET CF Filament ist ein Verbundwerkstoff auf der Basis von PET und 15 Gew.-% gut dispergierter Kohlenstofffasern für eine erhöhte Steifigkeit, Festigkeit, Wärme- und Chemikalienbeständigkeit der PET-Matrix.

PET (Polyethylenterephthalat) wird im Alltag häufig für die Herstellung von Verpackungen wie Plastikflaschen, Lebensmittelbehältern oder auch für die Produktion von Textilfasern verwendet. Im 3D-Druck gehört PET zusammen mit Materialien wie PETG zur Familie der Copolyester und zeichnet sich durch hohe Zugfestigkeit, hervorragende chemische Beständigkeit, geringes Gewicht, Elastizität und Stabilität in einem breiten Temperaturbereich aus.

Die Eigenschaften des Raise3D PET CF Filaments

Bild 1: Die Eigenschaften des Raise3D PET CF Filaments. Quelle: Raise3D.

Die Verstärkung von Polymeren mit Kohlenstofffasern ist in der additiven Fertigung eine sehr gängige Praxis. Im Fall von Raise3D PET CF verbessern die hinzugefügten Kohlenstofffasern nicht nur die Druckbarkeit (bessere Haftung zwischen den Schichten und der Basis, weniger Verformung, geringere Feuchtigkeitsaufnahme, Kriechfestigkeit), sondern verleihen dem 3D-gedruckten Teil auch eine höhere Steifigkeit und Festigkeit, eine bessere Dimensionsstabilität sowie eine höhere Hitzebeständigkeit und chemische Beständigkeit. Die mechanischen Eigenschaften des PET-CF-Filaments sind mit denen des kohlenstoffverstärkten Nylons vergleichbar und in einigen Aspekten sogar besser (höherer Zug- und Biegemodul und bessere chemische Beständigkeit).

Durch Tempern können die Eigenschaften der mit Raise3D PET CF gedruckten Teile weiter verbessert werden. Durch das Tempern wird die Hitzebeständigkeit von PET CF bei etwa 150 ºC stabilisiert und der Zugmodul und die Zugfestigkeit auf über 6000 MPa bzw. 80 MPa erhöht.

Ein mit dem PET CF Filament 3D-gedrucktes Teil

Bild 2: Ein mit dem PET CF Filament 3D-gedrucktes Teil. Quelle: Raise3D.

Die empfohlenen Geräte für die Arbeit mit dem Raise3D PET CF-Filament sind der Raise3D E2CF 3D-Drucker, der speziell für hohe Leistungen mit kohlenstofffaserverstärkten Filamenten entwickelt wurde, oder der Raise3D RMF500 3D-Drucker, der für die Herstellung mit faserverstärkten Filamenten im industriellen Maßstab optimiert ist. Beide Lösungen umfassen abriebfeste Extrusionssysteme, die eine reibungslose Extrusion und qualitativ hochwertige Teile gewährleisten. Wenn andere 3D-Drucker verwendet werden, müssen abriebfeste Düsen wie z. B. eine gehärtete Stahldüse oder eine Rubindüse installiert werden, um eine übermäßige Abnutzung der Düse durch die Kohlenstoffpartikel aus dem PET CF-Filament zu vermeiden.

Das Raise3D PET CF ist die ideale Wahl für den zuverlässigen Druck von Kohlefaserverbundwerkstoffen für stabile und kostengünstige Vorrichtungen, Fertigungshilfen und Funktionsteile mit hervorragenden thermomechanischen Eigenschaften und chemischer Beständigkeit. Potenzielle Anwendungsbereiche für das Raise3D PET CF Filament sind der Automobilsektor, die Luft- und Raumfahrtindustrie oder die Elektro- und Elektronikindustrie.

Bruchdehnung (%) 2
Zugfestigkeit (MPa) 87
Zugspannungsmodul (MPa) 6030
Biegefestigkeit (MPa) 123
Biegemodul (MPa) 5300
Faserverstärkt Faserverstärkt
Chemische Beständigkeit Chemische Beständigkeit

Zubehör

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: