Raise3D

Raise3D ist eine weltbekannte Marke, die sich auf FDM- und DLP-3D-Druckgeräte, Materialien, Peripheriegeräte und Nachbearbeitungsgeräte spezialisiert hat. Raise3D arbeitet auch mit anderen Filament- und Harzherstellern zusammen, um die Verwendung von Materialien anderer Hersteller mit den Raise3D-Geräten zu ermöglichen.

Zeige 1 - 78 von 78 Artikeln
Zeige 1 - 78 von 78 Artikeln

Innovation und flexible Fertigung

Seit seiner Gründung hat sich Raise3D dafür entschieden, hochwertige 3D-Drucker mit innovativen Komponenten und Betriebssystemen anzubieten, immer zu einem angemessenen Verkaufspreis für die meisten professionellen Benutzer. Dank all dem hat es Raise3D geschafft, ein führender Hersteller von FDM- und DLP-Druckern zu werden und weltweit mehrere Auszeichnungen zu gewinnen. Durch das Open Filament Program und das Open Resin Program stehen die 3D-Drucker von Raise3D für Materialien von Drittanbietern von ausgewählten Herstellern offen.

Raise3D-Ausstattung

Was die FDM-Ausstattung betrifft, bietet Raise3D einen unglaublich vielseitigen Katalog von Produkten, einschließlich der Pro2-Serie, der Pro3-Serie und des Desktop-Modells E2-Drucker, alle mit Doppeldruck und alle ideal für schnelles Prototyping (Pro2), Großproduktion und mehrdimensionales schnelles Prototyping (Pro3) sowie professionellen Druck im Spiegel- oder Duplikatmodus (E2) dank des berühmten IDEX-Extrusionssystems. Zudem können die Serien Pro2 und Pro3 mit dem Raise3D Hyper Speed Upgrade Kit (HUK) aufgerüstet werden, um Druckgeschwindigkeiten um bis zu 4-mal zu erhöhen, was zu noch agilerer Produktion mit den spezialisierten Raise3D-Filamenten führt.

Raise3D bietet auch verschiedene spezialisierte FDM-3D-Drucker wie den E2CF-Drucker für den Druck mit faserbasierten Verbundwerkstoffen, die Forge1-Lösung (und die dazugehörige D200-E Entbindungsstation und S200-C Sinterstation) für metallbasierte additive Fertigung sowie den RMF500-Industriedrucker für unterbrechungsfreie Großserienproduktion.

Im Jahr 2023 betrat Raise3D die Welt des Harz-3D-Drucks mit seiner DLP-Harz-3D-Drucklösung DF2, komplett mit dem DF2 3D-Drucker, der für die Produktion kleiner Chargen ausgelegt ist, sowie den DF Wash- und DF Cure-Nachbearbeitungsstationen, die nahtlos mit der automatischen Zuführstation und den Raise3D-Harzen für den allgemeinen Gebrauch und Ingenieursanwendungen integriert sind.

Raise3D-Materialien

Um den Anforderungen des professionellen 3D-Druckmarktes gerecht zu werden, hat Raise3D sein Materialangebot angepasst, um hochwertige 3D-Druckfilamente und -harze für eine breite Palette von Anwendungen in verschiedenen Branchen anzubieten.

Raise3D bietet eine umfassende Auswahl an hochwertigen Materialien in seinem Filamentkatalog, die auf die vielfältigen Bedürfnisse von Fachleuten in der 3D-Druckindustrie zugeschnitten sind. Die Palette umfasst PLA Premium, ABS Premium, ASA Premium, faserverstärktes PA12, PET und PPA sowie PETG (auch Premium), PC Premium, TPU und allgemeine Supportmaterialien (löslich und abnehmbar) sowie materialdedizierte Supportfilamente. Insbesondere gibt es spezialisierte Angebote wie High-Speed-Filamente (PLA und ABS), die für den Einsatz mit den Pro3-Druckern, die mit der HUK-Lösung ausgestattet sind, optimiert sind. Diese vielfältige Auswahl an Materialien stellt sicher, dass Fachleute optimale Ergebnisse in verschiedenen Anwendungen erzielen können, unter Beibehaltung eines Engagements für Exzellenz in der 3D-Drucktechnologie.

Was das Harzkatalog von Raise3D betrifft, umfasst er sowohl Allzweckharze wie das Standardharz für Teile mit feinen Details, hoher Genauigkeit und einer glatten matten Oberfläche als auch Harze, die für Ingenieursanwendungen ausgelegt sind, wie High Detail, Tough 2K und Rigid 3K mit erhöhter Hitze- oder Stoßfestigkeit.